Fortbildungsseminar in Hürth
bei der Fa. Leybold Didactic

Seminarablauf:

Donnerstag, 16.05.2002
ab 19:30 UhrZwangloses Treffen in einem Brauhaus in Köln (welches wird noch mitgeteilt)
Freitag, 17.05.2002
Beginn:
9:00 Uhr
Treffen in der Cafeteria Begrüßung durch den Geschäftsführer der Fa Leybold Didactic, Herr Moser Begrüßung durch den 1.Vorsitzenden des VDG, Herr Reeb
9:30 Uhr Rundgang durch die Firma LeyboldDidactic in drei Gruppen
  Besichtigt werden u.a.: Fertigung:
Glastechnik, Leiterplattenfertigung, Metallbearbeitung, Siebdruck, Elektromontage, Prüffeld, Kunststoffbearbeitung
Praktikum: A
Naturwissenschaftliche Praktika: z.B.Funktion eines Heißluftmotors aus Glas, Elektronenstrahlröhre, Röntgengerät, KFZ-Technik
Praktikum: B
u.a. Verfahrenstechnik, Funktion von Glockenbodenkolonnen, Extraktionsapparaturen an prakt. Modellen
ab 12:00 Uhr Mittagsimbiss
ab 13:30 Uhr Workshop in der Glastechnik Freies Aufblasen einer Fadenstrahlrohrkugel (ø180 mm) an der Drehbank mit Glas 8250 Glas-Metall-Einschmelzungen mit Hochfrequenztechnik Einschmelzen von Kathoden in Röhrenkolben
ab 15:00 Uhr Kurzvorträge Fa. QVF - Mainz, Herr Dr. Stumpf: Neue Druckgeräterichtlinien für Glasgeräte Fa. Mühlberger, Herr Weber:
Metallgewebe und -Bänder als Ersatz für künstl. Mineralfaser KFM
 
ab 15:30 Uhr Mitgliederversammlung
ab 17:00 Uhr Brauhausbesuch Einladung durch die Fa. Leybold Didactic

Anmeldeschluss für dieses Fortbildungsseminar ist der 20.04.2002

Anmeldung an: Konstantin Kraft

An der Baindt 1

D - 89073 Ulm

Jeder angemeldete Teilnehmer erhält als Anmeldebestätigung einen Essenbon und eine Hotelliste von Köln, aus welcher er dann für seine Bedürfnisse die entsprechende Unterkunft aussuchen kann.
Die Teilnahme an diesem Fortbildungsseminar ist für Mitglieder des VDGe.V. kostenlos, bzw. diese werden von der Fa. Leybold Didactic eingeladen.
Diese Einladung umfasst den Rundgang durch die Firma Leybold Didactic, den Mittagsimbiss, den Workshop, die Kurzvorträge sowie das Essen beim abendlichen Brauhausbesuch.
Für Nichtmitglieder wird ein Unkostenbeitrag von € 35,-- erhoben.
(zahlbar vor Ort)


Mehr Informationen zur Fa. Leybold Didactic im Internet:

www.leybold-didactic.com

Einladung

zur

Jahreshauptversammlung 2002 des VDG e.V.

am Freitag, 17.05.2002 15.30 Uhr in der Cafeteria

der Firma Leybold Didactic, Hürth

Tagesordnung

1. Annahme der Tagesordnung
2. Vorstandsberichte
2.1 Bericht des 1. Vorsitzenden
2.2 Bericht des Kassierers
2.3 Bericht des Beirates
2.4 Bericht der Kassenprüfer
3. Entlastung des amtierenden Vorstandes
4. Neuwahl des Beirates
5. Internationales Glasbläsersymposium 2002 in Stirling
6. VDG - Fortbildungsseminar 2003
7. Verschiedenes

Anträge zur Jahreshauptversammlung sind in schriftlicher Form bis zum 01. Mai 2002 an den 1. Vorsitzenden zu senden.

 
 
zurück ↵